1999 | Dr.-Ing. Robert Hoyer

  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00b763f/includes/unicode.inc on line 311.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b763f/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b763f/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b763f/includes/theme.inc on line 171.
  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00b763f/includes/unicode.inc on line 311.
  • : preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00b763f/includes/unicode.inc on line 311.
  • warning: Parameter 2 to gmap_gmap() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00b763f/includes/module.inc on line 406.

Geburtsjahr
1964

Ausbildung

1984 - 1989 Studium an der TU ,,Otto von Guericke'' Magdeburg in der Fachrichtung ,,Technische Kybernetik und Automatisierungstechnik'', Diplomabschluß

1989 - 1991 Forschungsstudium an der TU ,,Otto von Guericke'' Magdeburg, Lehrstuhl Automatisierungssysteme (Prof. Dr.-Ing. habil. P. Neumann)
Arbeitsgebiet: Hardware- und Softwareentwicklung für ein Emulationssystem zur Leistungsanalyse von Feldbusimplementierungen (PROFIBUS) in der Automatisierungstechnik

Beruflicher Werdegang

1991 - 1992 Entwicklungsingenieur am Institut für Automatisierungstechnik der TU Magdeburg, Arbeitsgruppe Kommunikationssysteme


1993
Wiss. Mitarbeiter am ifak - Institut für Automation und Kommunikation Magdeburg-Barleben, Aufbau der Arbeitsgruppe Verkehrstelematik


1994
Promotion zum Doktoringenieur auf dem Gebiet der Leistungsanalyse von Feldbussystemen im Hochlastbereich


1994 - 2006
Gruppenleiter Verkehrstelematik am ifak - Institut für Automation und Kommunikation Magdeburg-Barleben
Forschungsgebiete: Mikroskopische Verkehrssimulation, Fuzzy Control für die Lichtsignalsteuerung, Verkehrsmanagement, Bildverarbeitung, funkgestützte Bildübertragung, Verkehrsinformationen in den elektronischen Medien Internet (www.ifak.fhg.de) und Digital Radio (DAB)


seit 2006
Professor an der Universitt Kassel, Fachgebiet Verkehrstechnik und Transportlogistik